Home

Das Leben heilt, wenn ich mich von ihm bewegen lasse.
Sabine Gnoth

Im Alltag sind wir permanent in Bewegung – aber was gibt uns die Richtung vor?

Oft überhäufen uns körperliche Signale wie Schmerz, Überlastung, Druck. Der Geist meldet Stress, Ängste, Ohnmacht.
Die Seele reagiert mit scheinbar grundloser Traurigkeit, Antriebslosigkeit oder klinkt sich manchmal sogar ganz aus.

Ich lade Sie ein, neu mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit Ihrem Körper, mit Ihren Schmerzen, Sorgen, Gedanken,
Ihren Bedürfnissen und Hoffnungen, Ihren Lebenszielen, Ihrer tiefsten Sehnsucht, und mit allem was Ihr Leben zurzeit ausmacht und Sie berührt.
Ich lade Sie ein, in all dem die Bewegung Ihres Lebens zu erkennen.

Nehmen wir uns selbst darin ernst und lassen uns davon wirklich berühren, kann Heilung entstehen.